Zur Übersicht

05.12.2018
17:30 - 18:30 Uhr

Fachgebiet: Orthopädie und Unfallchirurgie

Gelenkerhaltende und gelenkersetzende Therapiemöglichkeiten

Die Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Uniklinik Köln lädt herzlich zu offenen Informationsabenden rund um konservative sowie operative Therapiemöglichkeiten von Erkrankungen der Hüfte, des Kniegelenks und des Sprunggelenks ein.

Ziel dieser Veranstaltungen ist es, die aktuellen Möglichkeiten der konservativen und operativen Therapie von Knorpel- und Knochenschäden sowie Bandverletzungen der unteren Extremität aufzuzeigen. In einem offenen Gespräch werden Ihre Fragen beantwortet sowie bewährte und innovative Therapiekonzepte erläutert.

Weiterführende Informationen

  • Thema:

    Gelenkerhaltende und gelenkersetzende Therapiemöglichkeiten

  • Datum:

    Mittwoch, 05. Dezember 2018, um 17:30 - 18:30 Uhr

  • Ort:

    Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Schulungsraum EG Orthopädie, 43, Joseph-Stelzmann-Str. 24, 50931 Köln

Zur Übersicht

Nach oben scrollen