Direktor der Klinik

Univ.-Prof. Dr. Peer Eysel

Univ.-Prof. Dr. Peer Eysel

Direktor der Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Univ.-Prof. Dr. Lars Müller

Univ.-Prof. Dr. Lars Müller

Stellvertretender Direktor

Leiter Schwerpunkt Unfall-, Hand- und Ellenbogenchirurgie

Zur Person

Studium
Medizin an der J. Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/M. und Montreal, Kanada McGill University

Qualifikationen
Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie
Schwerpunkt und Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirurgie
Zusatzbezeichnung Handchirurgie
Zusatzbezeichnung Sportmedizin
European Trauma Surgeon (European Board of Traumatology)
European Hand Surgeon (European Society for Surgery of the Hand)

Fellowships
01.10.99-31.03.00 Ellenbogen- Handchirurgie, Boston, Massachusetts General Hospital, Harvard Medical School (J.B. Jupiter)
15.10.02-15.12.02 AO Travelship Ellenbogenchirurgie, Rochester, Mayo Clinic(B.F. Morrey) und London Ontario, Western University (G.King)
02.01.03-02.02.03 Endoklinik Hamburg Revisionsendoprothetik (T. Gehrke)
01.07.2010-30.7.2010 Ellenbogenprothetik- und Arthroskopie, London Ontario Upper limb Institute (G. King)

Schwerpunkte
Ellenbogen-, Hand- und Mikrochirurgie
Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Pseudarthrosen, Gelenksteifigkeit
Posttraumatische Rekonstruktion Schulter / Ellenbogen / Hand

Mitgliedschaften
Sprecher Ellenogenkomitee DVSE (Deutsche Gesellschaft Schulter Ellenbogen Chirurgie) mit Sven Lichtenberg (Heidelberg) und Philip Kasten (Dresden)
Mitglied Ellenbogenkomitee AGA (Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie)
Faculty Ellenbogen Masters-Kurse AO (Arbeitsgemeinschaft Osteosynthese)
Vorsitz und Vortragender DKOU (Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirugie) Ellenbogen-Thematik
Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE)
Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie (DGH)
Arbeitsgemeinschaft Arthroskopie (AGA)
Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik (AE)
Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
Deutsche Arbeitsgemeinschaft Osteosynthese Alumni und Faculty (AO)
Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Handchirurgie (DAH)
International Bone Research Assoziation (IBRA)
Bund Deutscher Chirurgen (BDC)
Verein leitender Orthopäden und Unfallchirurgen (VLOU)
Deutscher Hochschul-Verband (DHV)
European Society for Trauma and Emergency Surgery (ESTES)

Nach oben scrollen